Montag, 26. Juli 2010

Stickmaschine von Singer?


Hat jemand Stickerfahrungen mit Singer?

Mir ist diese über den Weg gelaufen...

SINGER Quantum Futura CE-150




Allerdings hab ich bisher von Singer als Sticki noch nieeeeeeeeee etwas gehört :(

Weiß jemand was darüber zu berichten?




Kommentare:

Marienkäferle Pauline hat gesagt…

hmmmm.also ich hatte eine singer nähma und habe sie nach3 monaten abgegeben... ich würde keine singer holen...

Erdfloh hat gesagt…

Als ich damals überlegte, welche Stickmaschine ich mir holen soll, bin ich auch über die Singer gestolpert. Leider hab ich dann so viel negatives gehört, daß ich die Finger davon gelassen habe. Das ist jetzt ca. ein Jahr her - vielleicht sind die neuen Maschinen besser? Bei Nähmaschinen von Singer hab ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht....
Was aber nicht heissen soll, daß es eine schlechte Marke ist - schau mal bei Anne Liebler im Forum nach - da gibt es sicher einige Erfahrungsberichte.
GLG
Petra

Rubinengel hat gesagt…

Ich habe diese Maschine und nach langen hin und her, würde ich dir davon abraten.Sie ist sehr anfällig, meine war schon so oft in der Werkstatt, mittlerweile mag sie keine langen Spannfäden mehr bei sticken (immer wieder Nadelbruch) Für Vielsticker ist die nicht geeignet. Ich spare jetzt auf die Janome, oder eine "richtige" Stickmaschine, mal sehen...
viele liebe Grüße Rubinengel

Rubinengel hat gesagt…

du wohnst ja in meiner Nähe,komm doch einfach mal auf nen Kaffee vorbei und schau dir die Maschine an und probiere sie aus! Bist herzlich eingeladen, meine Mailaddi ist in meinem Profil
bye Rubinengel